Skip to main content

GPS Tracker Auto Test

GPS Tracker Auto

GPS Tracker Auto – Wenn der Wagen bereits in den Händen der Diebe ist, bietet sich den Autoklauern meist eine freie Fahrt zum sicheren weiterverkauft oder ins ferne Nachbarland. Zumeist, dauert das registrieren des verschwunden Wagens bei den zuständigen Behörden der Polizei schon eine geraume Zeit, die bei der schnellen Suche dann fehlt. GPS Tracker, erleichtern die Fahndung, indem sie Zielgenaue Ortungsdaten aussenden und so den Wagen in jedem Europäischen Land Zurückverfolgen lassen.

 

123
GPS ortung fürs Auto GPS ortung fürs Auto Lenkradschloss knacken
Modell Mini GPS TrackerGPS Tracker – Ortungssystem für Motorrad und Auto – Peilsender/ GSM/ GPRS – Peilung, Diebstahl Schutz (PKW, Boote), Fahrzeuge orten FahrzeugortungEASY Finder von PAJ GPS Tracker zur Personen und Fahrzeugortung
Bewertung
MarkeAmaxXon®AmaxXon®PAJ
Gewicht24050g699 g
Größe40706.8
Sicherheit221
BesonderheitenGratis AppStandort Echtzeitabfrage per SMSService aus Deutschland
PositionInnenraumInnenraumInnenraum
FahrzeugAuto, Camper & LKWAuto, Camper & LKWAuto, Camper & LKW
SchutzartOrtungOrtungOrtung
Bei ansehen!Bei ansehen!Bei ansehen!

 

Was sind GPS Tracker?Lenkradkralle mit GPS

Bei dem GPS Tracker Auto handelt es sich um eine kleine Apparatur, besteht aus einer Antenne, die ein GPS Ortungssignal, via Satellit weiterleitet, zum Zweck bereits gestohlene Fahrzeuge wieder aufzuspüren. Das kleine Ortungsgerät, sollte im Wageninneren verbaut werden um von dort aus via Satelliten Signal die Position des geklauten Fahrzeuges zu melden.
Lenkradkralle einstellen

Durch das empfangen des Signal, via Satellit, kann die Position des Wagens durch eine gängige mitgelieferte Software in einem Karten und Straßen Bild angezeigt und betrachtet werden. Durch seine kleine Größe, erlaubt der GPS Tracker, das unauffällige verbauen im Fahrzeuinneren.
.

GPS Tracke für Autos

Wo werden GPS Tracker untergebracht?

Durch die kleine Größe, können die handlichen GPS Signal Sender an den Variantenreichsten Stellen im Auto untergebracht werden. Unser Lenkradkrallen Vergleich zeigt Möglichkeiten an Verstecken sind im Auto nahezu grenzenlos und reichen vom der einfachen Unterbringung im Handschuhfach über die Seitenverkleidung, Radkasten im Ersatzrad bis zu Nischen und Ritzen im Motorraum. Bei der Wahl, des richtigen Versteckes des GPS Trackers, sollte, darauf geachtet werden, das der GPS-Sender keiner allzu hohen Belastung durch Staub und Schmutz oder Hitze (evtl. im Motorraum ausgesetzt ist). Zu berücksichtigen, ist ebenfalls, das sich seit Markteinführung der GPS Geräte, diese Technik auch in Diebeskreisen, mittlerweile herumgesprochen hat und zunehmend, bereits beim Diebstahl nach Verstecken von GPS Sendern Ausschau gehalten wird. Zu beachten, ist das in regelmäßigen Abständen, die Batterie des Senders auszuwechseln ist, was bei der Verbauung im Automobil beachtet werden sollte.

Zusatzausstattung

GPS Auto

Auf die Verwendung, eines GPS Trackers, kann zusätzlich durch ein an der Windschutzscheibe angebrachten Sticker aufmerksam gemacht werden.
In der Regel, wird bereits die vorherige Kennzeichnung des GPS Tracker Auto an der Außenseite des Fahrzeuges bereits abschreckend. Um den Tracker dauerhaft aktiv zu halten, sollte darauf geachtet werden, das die Batterien oder Akkus regelmäßig durch aufgeladenen oder neue ausgetauscht werden. Einige Hersteller, bieten zusätzliche mittels GSM und Handy einen Ortung des Peilsenders auch, wenn keine Möglichkeit der Satelitenortung besteht

Die passende Radkralle finden

Radkrallen erschienen auf den ersten Blick etwas klobig und unhandlich. Wer seinen Anhänger unbeaufsichtigt stehen lassen muss, sollte diese Sicherheitstools nicht wegen der ersten Eindruck meiden. Auf unserer Startseite haben wir eine Tabelle aus verschiedenen Lenkradkrallen und Radkrallen Tests zusammen gestellt in der wir auf die wichtigsten Kriterien, wie Abmessungen, Sicherheitsumfang, Ausstattungen von Lenkradkrallen eingehen.

KFZ Anhänger Schloss

weiter Themen: